2012 waren die RESPEKTfreunde bei einer Aktion des Berliner Ratschlages für Demokratie mit Senatorin Dilek Kolat in der Öffentlichkeit präsent und sammelten am Brandenburger Tor Fingerabdrücke für ein weltoffenes Berlin. Ein Video von der Aktion findest du hier.



Im November 2012 vertraten die "RESPEKTfreunde" ihre Botschaft auf dem 12. Berliner Jugendforum im Abgeordnetenhaus und eröffneten den Tag mit einer HipHop-Tanz-Performance.



Auch 2013 wurden die RESPEKTfreunde wieder eingeladen, an der Aktion des Berliner Ratschlages für Demokratie mit Senatorin Dilek Kolat teilzunehmen. Sie sammelten Unterschriften für die Berliner Verpflichtungen und erregten große Aufmerksamkeit durch eine gemeinsame Gruppenaktion. Ein Video von der Aktion findest du hier.

Rechteinhaber: Studio Adhoc / Alexander Blumhoff